Entgiften

Viele Faktoren führen zu einer Gewichtszunahme, einer der wichtigsten Faktoren, der von den meisten Diäten übersehen wird ist, Toxine (Gifte) aus dem Körper zu schaffen!

Ein effektives AbnehmProgramm sollte sich sowohl auf den Fettabbau als auch auf die Entgiftung konzentrieren. Die Entgiftung des Körpers ist sehr wichtig um Fett zu verlieren.

Oft haben wir Schwierigkeiten Gewicht zu verlieren, weil unser Körper voll von Toxinen ist. Wenn du dein System effizient und richtig reinigst, dann hast du die Möglichkeit geschaffen, leichter und somit nachhaltig Gewicht verlieren zu können.

Das medizinische Establishment hat mittlerweile auf der ganzen Welt erkannt, dass unser Körper nur dann zu Höchstleistungen fähig ist und sein Fett effektiv verbrennen kann, wenn du sicherstellst, dass du dein System auch reinigst. Dann wirst du deinen Stoffwechsel dazu veranlassen, deine Nahrung in Energie und nicht in Fett umzuwandeln!

Was ist schuld daran?

Das endokrine System, das die Hormonproduktion kontrolliert, ist außerordentlich empfindlich auf Giftstoffe. Wenn das endokrine System durch Toxine „gestört“ ist, können Hormonstörungen auftreten.

Die Chemikalien und Giftstoffe in der Umwelt, senden Signale an unseren Körper, sodass sie mehr oder weniger Hormone produzieren als normal. Diese Toxine, welche „endokrine Disruptoren“ genannt werden, verwirren unseren Körper, wodurch er durch falsche Signale überreagieren kann. Dann wird das normale, gesunde Funktionieren des hormonellen Systems gestört.

Daher, ist das Loswerden von Toxinen einer der Schlüssel zur Balance deiner Hormone und somit resultierend einer lebenslangen schlanken Figur.

Die optimale Reinigung wird dann sichergestellt, wenn du all deine 7 Entgiftungskanäle richtig ansprichst.

Zur Gesamtübersicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s